Ein international ausgerichtetes Curriculum –

Entwickelt für erfahrene Führungskräfte

Strategisches Denken, anspruchsvolle Entscheidungen und die Zusammenarbeit mit internationalen Teams – dies sind mitunter große Herausforderungen, denen sich Führungskräfte in ihrem beruflichen Alltag stellen müssen. Das Kellogg-WHU Executive MBA Program wurde entwickelt, um Top-Managern die Möglichkeit zu bieten, das Studium und den vollen Terminkalender unter einen Hut zu bringen.  

Das Studieren am Campus findet in der Regel an verlängerten Wochenenden statt (Donnerstag – Dienstag) und umfasst zwischen 57-63 Präsenztage (abhängig von der Wahl der Electives). Durch die Vielzahl unserer Global Electives (Wahlkurse) haben Sie die Möglichkeit, anhand der eigenen Präferenzen Schwerpunkte zu setzen, um so Ihre individuellen Karriereziele zu verfolgen.

 

Klassenprofil

Low ego, high impact –
Lernen Sie unsere Studierenden kennen

Nationalitäten

Seniorität

Industrien (Wert in %)

* Alle Daten beziehen sich auf die Executive MBA Klassen 2018 – 2021

 

Erfahrungsbeispiele

Unsere Alumni teilen ihre Erfahrungen:

Curriculum
Fakultät & Unterricht

Know-How aus erster Hand –
ProfessorInnen auf Weltklasse-Niveau!

Praxisorientiert, leidenschaftlich und lösungsorientiert – die ProfessorInnen von Kellogg-WHU begeistern durch ihr umfangreiches Fachwissen und die hohe Motivation, unseren Teilnehmern ein ausgezeichnetes Studienerlebnis zu bieten.   

Die Interaktion in der Klasse sowie in den Study Groups (Arbeitsgruppen) bietet die Möglichkeit für spannende Diskussionen und Wissensaustausch. Bei Kellogg-WHU lernen Sie nicht nur miteinander, sondern auch voneinander.

 



Tim Calkins

 

Advertising
Marketing Strategy
Biomedical Marketing



Holger Ernst

 

Strategy
Innovation
New Product Development



Leigh Thompson

 

Negotiation Skills
Group Decision Making

 



Christoph Hienerth

 

Entrepreneurship
Start-Ups
Entrepreneurial Risk



Jürgen Weigand

 

Industrial Economics
Business Strategy
Competition Policy



Christian Andres

 

Finance
Accounting
Corporate Governance



Alex Chernev

 

Marketing
Brand Management
Consumer Behaviour



Karl Schmedders

 

Data Analysis
Economic Models
Risk Managemen



Florian Zettelmeyer

 

Marketing
Big Data
Information Technolog



Martin Fassnacht

 

Price Management
Marketing and Sales



Serden Ozcan

 

Entrepreneurship
Corporate Transformation
Innovation



Sergio Rebelo

 

Emerging Markets
International Finance & Economics

Lernmethoden

„Think outside the box“ – unser Programm zeichnet sich besonders durch seine innovativen Methoden des Lernens aus und fördert neue Denkansätze. Auch die Unterrichtsatmosphäre ist einzigartig – Studierende aus verschiedenen Branchen und mit ganz unterschiedlichen Nationalitäten teilen ihre Management-Erfahrungen. Bereits im ersten Modul werden Sie Teil einer Study Group, mit der Sie gemeinsam Fallstudien diskutieren, sich auf Prüfungen vorbereiten und mit Aufgabenstellungen der ProfessorInnen auseinandersetzen.

Ein neuer Ansatz ist das sogenannte ‚Flipped Learning‘. Die Lerninhalte werden von den Studierenden eigenständig über eine Online-Plattform vorbereitet und erst dann bei der Präsenzveranstaltung zur gemeinsamen Vertiefung genutzt. Dieser innovative Lernansatz verändert den sonst üblichen Kursablauf und sorgt so dafür, dass im Rahmen der Präsenzveranstaltung Social Learning möglich wird.  

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Team auf und lernen Sie mehr über unsere Studierenden, die Dozenten und wie Kellogg-WHU Ihrer Karriere neuen Schwung geben kann. 

 

Telefonat vereinbaren